Tägliche Archive: 28. Juli 2021



1
Gefahren und Chancen von Künstlicher Intelligenz, Blockchain & Co   Die Digitalisierung schreitet voran, die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verschwimmen. Und mit jedem neuen Smartphone und jedem gestreamten Video wachsen die sozialen und ökologischen Probleme. Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) kommt zu dem Ergebnis, dass die […]

Band 16: Digitalisierung und die Klimakatastrophe


1
Holzlieferanten, Naturraum und Freizeitpark   Die Wälder der Erde sind bedroht. Der Klimawandel bringt Witterungsextreme wie Hitze, Trockenheit und Stürme. Zusätzlich wird die Entwaldung in vielen Teilen der Erde stark vorangetrieben. Hauptgrund dafür ist der zunehmende Bedarf einer wachsenden Weltbevölkerung an landwirtschaftlichen Nutzflächen und für die Fleischproduktion. Doch Wälder sind […]

Band 15: Wälder der Zukunft



1
Landwirtschaft und Klimawandel Was sind die Probleme der heutigen Landwirtschaft und Ernährung – in Deutschland, der EU und weltweit? Kann derAgrarsektor angesichts von Klimakrise, Artensterben und Bodenzerstörung so weitermachen wie bisher? Nein, sagen die Autorinnen dieses einführenden Handbuchs für Medienschaffende. Landwirtschaft und Ernährung müssen sich in den kommenden Jahrzehnten dramatisch […]

Band 14: Was wir ernten


1
Wie alle Ressorts die Diskussion um Krisenlösungen voranbringen können Biodiversi-was? Für viele ist der Begriff, der für die Vielfalt der Arten, Genpools und Ökosysteme steht, zunächst ein Zungenbrecher – dabei basiert auf Biodiversität die menschliche Zivilisation. Ohne sie kein Leben und kein Wirtschaften! Wussten Sie, dass der Kakaobaum von der […]

Band 13: Biodiversität verstehen