Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Exkursion ins Ökodorf Sieben Linden

14. September @ 8:30 - 16. September @ 17:00

150€

Aus der Vorankündigung:

„Gemeinsam gehen wir für drei Tage auf Exkursion in das Ökodorf Sieben Linden: Das Gemeinschaftsprojekt bietet uns an diesem Wochenende einen Einblick in eine klimagerechte, nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsweise. Neben Führungen, Vorträgen und Gesprächen zu Themen des gemeinschaftlichen Lebens und Wirtschaftens werden wir auch etwas über das Energiekonzept des Dorfes erfahren.

1997 gegründet, zielt das Projekt Sieben Linden darauf, nachhaltige Lebensstile zu entwickeln, die den ökologischen Fußabdruck verkleinern. In dem Dorf wohnen ca. 140 Personen generationenübergreifend in größtenteils selbst erbauten, energieeffizienten Häusern. Es gibt ein ausgeklügeltes Energiesystem, einen Gemeinschaftsgarten, Seminarräume, Werkstätten und vieles mehr. Das Dorf ist Teil eines weltweiten Netzwerks von Ökodörfern dem Global Ecovillage Network.

Wir werden für drei Tage und zwei Nächte zu Gast sein: gemeinsam essen, lernen, diskutieren.

Aus der lebensnah erfahrenen Praxis heraus werden wir am letzten Tag überlegen, welche innovativen Ideen und Ansätze wir auf unsere städtischen Kommunen und Kieze übertragen können.“

Details

Beginn:
14. September @ 8:30
Ende:
16. September @ 17:00
Eintritt:
150€
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
calendar.boell.de/de/event/oekodorf-siebenlinden-klimagerechte-lebensstile-und-energiewende-der-praxis

Veranstalter

Heinrich-Böll-Stiftung
Website:
www.boell.de

Veranstaltungsort

Ökodorf Sieben Linden
Sieben Linden 1
Beetzendorf, 38489 Deutschland
+ Google Karte